Und hier geht's zurück zum Figurenland - Seiffen - Blog

Samstag, 29. Februar 2020

Gott ist gnädig

Ihr habt es euch sicher gedacht, da es in der letzten Woche sehr ruhig hier geworden ist. Er ist endlich da. Am Dienstag, den 25.02.2020 ist unser Sohn Jona geboren. Mit seinen 3200 g und 52 cm Startmaßen beginnt er die Welt zu entdecken. Er ist noch schwer beeindruckt, weiß aber schon jetzt, wie er uns alle um den Finger wickeln kann.

Wir sind unendlich dankbar, dass Gott so gnädig war und uns dieses kleine Wunder geschenkt hat. Wie ein Augenzwinkern hat er einen Regenbogen über das Krankenhaus gestellt als Jona geboren wurde. Wir konnten diesmal eine natürliche Geburt ganz ohne Einleitung und Kaiserschnitt erleben und haben uns ganz bewusst für diesen wunderschönen biblischen Jungennamen entschieden. Er erinnert uns immer wieder daran wie gnädig Gott mit uns ist und wie gnädig wir darum sein dürfen - mit uns, mit unserem Körper, mit unseren Kindern, mit unseren Mitmenschen.

In diesem Sinne feiert gern mit uns das Jona den Walfisch verlassen hat. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten